Fedora Fools – Die Band

„Whether you’re called ‚Sweet pea‘ or ‚Mr.Sandman‘ and ‚When somebody thinks you’re wonderful‘ or ‚Somebody stole my gal‘, you still can choose between ‚Jambalaya‘ or ‚Honey pie‘, and you always may sing ‚Lover come back to me‘, ‚Everybody loves my baby‘ or ‚My heart belongs to daddy‘.“

So oder ähnlich könnte das Credo der jungen beeindruckenden Sängerin und ihrer 4 begleitenden Musiker lauten, die als „Fedora Fools“ musizieren, ihre Songs zelebrieren, die Zuhörer gleichzeitig träumen und zappeln lassen. Man glaubt gar nicht, welche Schätze so alles in Vergessenheit geraten sind, welch wunderbare Songs schon komponiert und weltbekannt geworden waren, und dass diese trotz allem nur noch selten zu hören sind. Die Männer um die kraftvolle und zugleich einfühlsame Stimme präsentieren mit ihr gemeinsam so harmonisch schöne wie melodiöse und berühmte Songs, und sie sind verrückt genug dies vor dem Hintergrund des klassischen Jazz zu tun, mit diesen wunderbar antiquierten Instrumenten wie Banjo und Basssaxophon. Und so wie einige Rockgrößen auch immer wieder Ausflüge in den Jazz gemacht haben, gibt es hier einen abwechslungsreichen, unvermutet spritzigen und vielleicht manchmal auch nostalgischen Trip des Jazz in den Rock und Pop, eine Art cross over für anspruchsvolle Zuhörer und träumende Genießer. Die Jazzband schafft eine  unverwechselbare Melange aus populären und aber auch eigenen und weniger bekannten Liedern, vorgetragen mit Begeisterung und immer zum Entzücken auch des dem Jazz weniger geneigten Publikums.

Diana Vachtchenko – GesangBanner_FF
Dirk Wasmund – Sopransaxophon
Gunnar Besen – Altsaxophon, Trompete
Karsten Tenzler – Basssaxophon
Daniel Siegmund – Banjo

Zu allen Anlässen, die durch eine Live-Band aufgewertet werden können, die anspruchsvolle Unterhaltung in Form von tanzbarer oder auch konzertanter Musik abwechslungsreicher und niveauvoller gestalten würde, kann diese kleine Besetzung mit wenig technischem Aufwand und geringem Platzbedarf engagiert werden. Dabei sind kleinere distinguierte Veranstaltungen, wie z.B. Galerie- oder Geschäftseröffnungen, private Jubiläums-, Hochzeits- und Familienfeiern oder Firmenveranstaltungen genau so geeignet wie Clubkonzerte, Stadtfeste, Literatur- und Kunstabende, Theaterpremierenfeiern, Gartenparties und Festveranstaltungen zu diversen Feiertagen oder Gesellschaftsabende zu Tagungen.

Wir, die „Pappnasen mit dem Filzhut“ aus Jena in Thüringen, würden uns sehr freuen für Sie zu spielen, und wir garantieren Ihnen, dass Sie das eine oder andere Lied nicht nur erkennen, sondern sogar geneigt sein werden es mit uns gemeinsam zu singen.